Basic Training STCW 1978 und Refresh Basic Training, incl. Manila Amendments

Maritime Schulungen für die See- und Binnenschifffahrt

TvK Instructie bietet Ihnen viele Extras, durch ein direktes Engagement in der Branche, und durch unsere berufsbedingte Erfahrung und Fachkenntnis im Seefahrts- und Feuerwehrbereich. Wir heben uns dadurch erfolgreich ab von unseren Branchenkollegen. Unsere Kunden kommen aus allen Industriezweigen:  See-, Tank-, Container- und Passagierschifffahrt, Reeder und Häfen.

Basic Training STCW 1978 und Refresh Basic Training STCW, incl. Manila Amendments

Bereits seit vielen Jahren führen wir die praktischen Übungen von Basic Training STCW’95 und Advanced Fire Fighting für verschiedene Ausbildungsinstitute durch. Seit 2011 ist TvK Instructie BV zertifiziert von der Niederländischen Inspektion für Umwelt und Verkehr (ILT). In unserem Ausbildungszentrum in Emmeloord führen wir Basic Safety Training STCW und Refresh Advanced Fire Fighting durch. Dies tun wir unter anderem mit Hilfe eines realistischen Übungsschiffs.

 Trainingsaspekte Maritime Trainings:
* Basic Training STCW
* Training lt. Manila Amendmends
* Überleben auf See
* Brandbekämpfung
* Medizinische Hilfe
* Rettungsplan
* Atemluft
* Führung übernehmen
* Szenarien üben
* Kommunikationstechnik
* Fachkundiger Passagierschifffahrt
* Rettungsmittel
* Gasmessung

Äußerst professionelle Ausrüstung

Unser Ausbildungszentrum in Emmeloord ist mit der notwendigen Technik ausgerüstet, unter anderem mit einem Übungsschiff, in dem die Kursteilnehmer im rauchigen Dunkel das Atemlufttraining üben können. Für die Trainings vor Ort verwenden wir unsere eigenen Erfindungen: den Mobilen Safety Trainer und die Multi Mobi Box. Unsere Auftraggeber brauchen somit nichts vor zu bereiten, an zu schaffen oder ein zu richten. Bei uns ist alles vorhanden, und wir nehmen alles mit.

Durchführung

Der Unterricht wird erteilt mit Hilfe von modernen Audio- und Videogeräten. Für die Wiederholungstrainings kommen wir mit unserem Mobilen Safety Trainer zu Ihnen auf die Schiffe. Wir bringen ausreichend Trainingsmaterial wie Atemluftgeräte, Löschmaterial, Überlebensanzüge, Rettungsinseln usw. mit. Wir verfügen auch über ein Rettungsboot, zur Verwendung bei den Mann-über-Bord-Übungen. Alle Trainingseinheiten werden von zertifizierten Ausbildern und einer ausreichenden Anzahl von Hilfsausbildern durchgeführt. Die Schiffsbesatzung wird mit einem Modulsystem ausgebildet. Dies hat zum Vorteil, dass man äußerst flexibel mit dem Lernstoff umgehen kann.

Subvention

Entscheiden Sie sich für TvK Instructie, entscheiden Sie sich für Qualität! Wir beraten Sie auch gerne über die Subventionsmöglichkeiten aus dem ESF.

certificaat basic safety trainingZertifizierung

Bei erfolgreichem Abschluss unserer Ausbildungen erhalten Sie ein international anerkanntes STCW Zertifikat und/oder einen Eintrag in Schiffstagebuch und Sicherheitshandbuch. Seit unserer Zertifizierung wurden bereits viele Bescheinigungen erteilt, unter anderem den freiwilligen Mitarbeitern des historischen Schleppers „Elbe“, der von TvK gesponsert wird.

Selbstverständlich ist TvK Instructie BV auch zertifiziert für das Basic Safety Training. Links sehen Sie unser Zertifikat des Ministeriums für Infrastruktur und Umwelt.

brandblussenaanwalSonstige Seefahrttrainings

TvK führt auch Kurse durch zur Messung gefährlicher Stoffe in der Tankerfahrt, zu Arbeiten in geschlossenen Räumen und zur Messung begaster Container. Kürzlich haben wir ein neues Praxistraining für auf größeren Gewässern fahrende Freizeitschiffe entwickelt, in dem alle Sicherheitsaspekte behandelt werden.

Richtpreise

* Basic Training STCW 1978 incl. Manila Amendments (4-tägiges Training):  € 839,- pro Person
* Refresh (Wiederholung) Basic Safety (2-tägiges Training): € 459,- pro Person

Broschüren

Download onze Zeevaart brochure